Ausdauer- oder Cardiotraining

Ausdauertraining trainiert, wie der Name schon sagt, deine Ausdauer. Du verbesserst mit dieser Trainingsform die Fähigkeit, ausgedehnten Belastungen länger standzuhalten und erhöhst deine Ermüdungswiderstandsfähigkeit.

Ein Ausdauertraining vergrößert deine Energiereserven im Muskel, optimiert den Stoffwechsel und trainiert dein Herz. Mit der Zeit wird dein Herzmuskel kräftiger und kann dann mit einem Schlag mehr Blut auswerfen und somit mehr Sauerstoff in deine Muskeln befördern als zuvor.

In etlichen Studien konnte bewiesen werden, dass ein stetiges Ausdauertraining das Herzinfarkt-Risiko minimiert, das Immunsystem stärkt und häufig auch das Blutbild verbessert (z.B. sinkende Blutfettwerte).


Der große Vorteil gegenüber dem Maximalkrafttraining ist, dass es etliche Ausdauersportarten gibt, die ohne viel Equipment und ohne räumliche Bindung betrieben werden können. Allerdings ist auch hier nicht jede Trainingsform für jederman geeignet.